Bauleitplanung, Landschaftspflegerische Begleitplanung

2017:

  • Umweltberichte für Bauleitplanungen der Gemeinden Adelebsen, Dassel, Rosdorf, Bad Sachsa, Hardegsen, Gieboldehausen, Bilshausen, Niemetal sowie der Samtgemeinden Gieboldehausen und Radolfshausen.

2016:

  • Umweltberichte für Bauleitplanungen der Gemeinden Adelebsen, Rosdorf, Bad Sachsa, Dassel, Hardegsen, Gieboldehausen, Bilshausen, Dransfeld, Berlingerode sowie der Samtgemeinden Gieboldehausen und Radolfshausen.

2015:

  • Umweltbericht 41. F-Plan-Änderung, Samtgemeinde Gieboldehausen.
  • Umweltbericht 20. Änderung F-Plan, Gemeinde Gleichen.
  • Umweltbericht 26. Änderung F-Plan / Aufstellung B-Plan Nr. 10 "Siechenanger", Gemeinde Katlenburg-Lindau.
  • Umweltgutachten vorhabensbez. B-Plan 066 Hermann-Löns-Straße, Stadt Münden.
  • Umweltbericht 4. Änderung B-Plan 05 "Mahntweg-Stöckenweg", Gemeinde Rosdorf.
  • Umweltstudie 4. Änderung B-Plan 01 "An der Autobahn", Gemeinde Rosdorf OT Mengershausen.

2014:

  • Landschaftspflegerischer Fachbeitrag zur Errichtung eines Bewässerungsteiches auf dem Gelände des Golfplatzes Levershausen, Auftraggeber: Architekturbüro Psotta, Rosdorf
  • Umweltbericht mit integrierter Eingriffsbilanzierung
    zum Bebauungsplan Nr. 060 „Am Schützenhaus“ in Rosdorf, Auftraggeber: Gemeinde Rosdorf
  • Umweltbericht zur 16. Änderung des Flächennutzungsplanes Rosdorf, Auftraggeber: Gemeinde Rosdorf
  • Umweltbericht zur 15. Änderung des Flächennutzungsplanes Rosdorf, Auftraggeber: Gemeinde Rosdorf
  • Umweltbericht mit integrierter Eingriffsbilanzierung zur 17. Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Rosdorf sowie der 2. Änderung des Bebauungsplan Nr. 025a „Tiefittigbreite“ in Rosdorf, Auftraggeber: Gemeinde Rosdorf
  • Umweltbericht mit integrierter Eingriffsbilanzierung zum Bebauungsplan Nr. 038 „Schlagwiesenfeld“ mit Teilplanaufhebung des Bebauungsplanes Nr. 026 „Gewerbegebiet“ in Seeburg, Auftraggeber: Gemeinde Seeburg
  • Umweltbericht zur 25. Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Katlenburg - Lindau, Auftraggeber: Gemeinde Katlenburg-Lindau
  • Umweltbericht zur 24. Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Katlenburg – Lindau und zum Bebauungsplan Nr. 023 „Nahversorgungsmarkt an den Ellern“ in Lindau, Auftraggeber: Gemeinde Katlenburg-Lindau
  • Landschaftspflegerischer Fachbeitrag zur 6. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 33,  „Ebertal-Himmelsruh“ ,
    Teilplan Süd, der Stadt Göttingen (Neubau Rewe Markt; Auftraggeber: Stadt Göttingen)
  • Landschaftspflegerischer Fachbeitrag zur Bebauung eines Grundstücks an der Ulrideshuser Straße in Nikolausberg, Auftraggeber: Architekturbüro Psotta, Rosdorf
  • Landschaftspflegerischer Fachbeitrag zur 1. Änderung des Bebauungsplanes Göttingen-Weende Nr. 44,  „Universitätsbereich Nord“, Teilplan 3 „Biologie", Auftraggeber: Studentenwerk Göttingen
  • Landschaftspflegerischer Fachbeitrag zur Anlage einer
    Golf Range westlich vom Hoffmannshof in Göttingen, Auftraggeber: Baumanagement Univ. Göttingen
  • Fachgutachten Natur und Umwelt (Umweltbericht / Artenschutzprüfung / FFH-Verträglichkeitsprüfung / Eingriffsregelung) für eine Biomethananlage in den Gemeinden Bilshausen/Lindau, Auftraggeber: Maschinenring Northeim
  • Landschaftspflegerischer Fachbeitrag zur 11. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 10 „In der Dehne“ in Dransfeld, Auftraggeber: privat
  • Landschaftspflegerischer Fachbeitrag zur Erweiterung einer landwirtschaftlichen Mehrzweckhalle für Geräte und Produkte in Dransfeld, Auftraggeber: privat
  • Landschaftspflegerischer Fachbeitrag zur 8. Änderung des  Bebauungsplanes Nr. 013 „Tiefe Breite Neu“ Teilplan B (REWE-Markt) in Adelebsen, Auftraggeber: Flecken Adelebsen

2013:

  • Umweltbericht zum B-Plan Nr. 05 (Ellershausen), Gemeinde Niemetal
  • Erhöhung der Bauschutt- u. Bodendeponie Dransfeld, Landschaftspfleger. Begleitplan, Landkreis Göttingen
  • Neubau einer Biomethananlage Südharz, Umweltbericht, Artenschutzprüfung, FFH-Vorprüfung, allgm. Vorprüfung des Einzelfalls, Eingriffs-Ausgleichs-Bilanzierung; Bioenergie Südharz GmbH, Gemeinde Bilshausen, Samtgemeinde Gieboldehausen
  • Umweltbericht zur 1. Änderung B-Plan 27 "Hainbergklinik", Universitätsmedizin Göttingen
  • 2. Änderung B-Plan 38 "Justizvollzugsanstalt", Gemeinde Rosdorf (mit Architekturbüro Bolli)
  • Umweltbericht zum B-Plan 038 "Schlagwiesenfeld", Gemeinde Seeburg
  • Umweltbericht zum B-Plan 040 "Sondergebiet Reiterhof", Gemeinde Seeburg
  • Umweltbericht zum B-Plan 013 "Am Anger", Gemeinde Waake
  • Umweltbericht zur 3. Änderung des F-Planes, Samtgemeinde Radolfshausen
  • Umweltbericht zum B-Plan 059 "Blumenweg", OT Mengershausen, Gemeinde Rosdorf

2012:

  • Clausthaler Zentrum für Materialtechnik (TU Clausthal): Eingriffs-Ausgleichsplanung und Entwurf für die Gestaltung der Außenanlagen
  • Umweltbericht für  die 3. Änderung des B-Planes 21B und 1. Änderung des B-Planes 21C, Gemeinde Rosdorf
  • Umweltbericht mit Artenschutzprüfung für 12. Änderung des F-Planes, Gemeinde Rosdorf
  • Umweltbericht zur 12. Änderung des Flächennutzungsplanes, Flecken Adelebsen
  • Umweltstudie zur Änderung des B-Plan 04 "Mühlenanger", Flecken Adelebsen
  • Landschaftspflegerischer Begleitplan zum Neubau des Radweges Adelebsen-Eberhausen, Flecken Adelebsen
  • Umweltstudie zum B-Plan 0652 Lippoldshausen, Stadt Münden
  • Potenzialstudie Windenergie und Umweltbericht zur 37. Änderung des Flächennnutzungsplanes, Samtgemeinde Gieboldehausen
  • Landschaftsbildstudie zur 37. Änderung des Flächennutzungsplanes, Samtgemeinde Gieboldehausen

2011:

  • Umweltbericht zum Bebauungsplan Nr. 052 „Am Luhbach“, Gemeinde Rosdorf
  • Umweltbericht zum Bebauungsplan Nr. 11  Holzbrikettfabrik, Gemeinde Krebeck
  • Umweltbericht zur 34., 35. und 36. Änderung des Flächennutzungsplanes Gieboldehausen, Samtgemeinde Gieboldehausen
  • Umweltbericht mit Artenschutzprüfung zur 12. Änderung des Flächennutzungsplanes Rosdorf, Gemeinde Rosdorf
  • Verlegung einer Gasleitung im LSG Leineaue, Landschaftspflegerischer Begleitplan, Stadtwerke Göttingen
  • Erneuerung einer Schmutzwassertransportleitung zwischen Klein Wiershausen und Olenhusen, Landschaftspflegerischer Begleitplan, Wasserverband Leine-Süd
  • Errichtung einer Windenergieanlage im Bereich Bischhausen, Landschaftspflegerischer Begleitplan,  CleGe Energie
  • Errichtung von drei Windenergieanlagen im Bereich Bischhausen, Landschaftspflegerischer Begleitplan, Windkraft Diemarden

2010:

  • Umweltgutachten zum Bebauungsplan Nr. 053 „Nördlich der Bahnhofstraße“, Gemeinde Rosdorf
  • Umweltbericht zum Bebauungsplan Nr. 052 „Am Luhbach“, Gemeinde Rosdorf
  • Umweltbericht zum Bebauungsplan Nr. 9 „Landwirtschaftliche Entwicklung“, Stadt Duderstadt
  • Umweltbericht zur 12. Änderung des Flächennutzungsplanes Adelebsen, Flecken Adelebsen
  • Umweltbericht zum Bebauungsplan Nr. 31 „Rottenbeeke“, Flecken Adelebsen
  • Umweltbericht zur 2. Änderung des Flächennutzungsplanes, Samtgemeinde Radolfshausen
  • Landschaftspflegerischer Begleitplan zur Erneuerung der K 203 zwischen Dankelshausen und Scheden, Amt für Kreisentwicklung und Bauen Landkreis Göttingen
  • Landschaftspflegerischer Begleitplan zur Erweiterung der Deponie Breitenberg, Amt f. Wasser u. Abfall, Landkreis Göttingen
  • Landschaftspflegerischer Begleitplan zur Erweiterung der Deponie Dransfeld, Amt f. Wasser u. Abfall, Landkreis Göttingen
  • Landschaftspflegerischer Begleitplan zur Anlage eines Radweges entlang der K 31 Mengershausen-Lemshausen, Amt f. Kreisentwicklung und Bauen, Landkreis Göttingen,

2009:

  • Umweltbericht für Biogasanlage Krebeck (Bioenergiedorf Krebeck-Wollbrandshausen)
  • Umweltbericht für BHKW Wollbrandshausen (Bioenergiedorf Krebeck-Wollbrandshausen)
  • Umweltbericht für Biogasanlage Duderstadt Sickental
  • Umweltbericht zur 1. Änderung des Flächennutzungsplanes Gemeinde Radolfshausen
  • Umweltbericht mit integrierter Grünordnungsplanung, Gewerbegebiet B 3, Gemeinde Scheden
  • Umweltbericht zur Änderung des Bebauungsplanes Siekhöhe, Stadt Göttingen
  • Umweltbericht zur Änderung des Bebauungsplanes Stöckenbreite, Gemeinde Rosdorf
  • Erweiterung des Kompensationsflächenpools auf dem Wart-Berg, Gemeinde Rosdorf
  • Umweltbericht zur Änderung des Bebauungsplanes „Justizvollzugsanstalt“, Gemeinde Rosdorf

2008:

  • LBP Ausbau der OD Bühren, Landkreis Göttingen.
  • Änderung Grünordnungsplan „Campingplatz“, Stadt Dransfeld
  • Umweltbericht + Grünordnungsplan „Zaunstätte“, Stadt Dransfeld
  • Umweltbericht + Grünordnungsplan Gewerbegebiet, Gemeinde Scheden
  • Umweltbericht + Grünordnungsplan „von Ossietzky-Straße“ Stadt Göttingen
  • Umweltbericht + Grünordnungsplan „Südliche Königsallee“, Stadt Göttingen
  • Umweltbericht + Bilanzierung Reitplatz Klein Lengden, Gemeinde Gleichen

2007:

  • LBP Kommunale Entlastungsstraße Bovenden, Flecken Bovenden.
  • LBP Hochwasserschutz Schede, Gemeinde Scheden.
  • Grünordnungsplan 1. Änderung „Kommunale Entlastungsstraße Holtensen“, Stadt Göttingen.
  • Grünordnungsplan „Gewerbegebiet“, Gemeinde Rosdorf.
  • Grünordnungsplan Tiefenbrunn - „Am Kirschberg“, Gemeinde Rosdorf.
  • Änderung Grünordnungsplan „Tiefe Breite“, Flecken Adelebsen.
  • Änderung Grünordnungsplan „Stöckenbreite“, Gemeinde Rosdorf.

2006:

  • Umweltbericht mit integriertem Grünordnungsplan: Änderung des B-Planes Antonsberg, Flecken Adelebsen.
  • Umweltbericht mit integriertem Grünordnungsplan: Änderung des B-Planes „An der Autobahn“, Mengershausen, Gemeinde Rosdorf.

2005:

  • Grünordnungsplan „Hasenbachklinik“ Clausthal-Zellerfeld; im Auftrag der Landesversicherungsanstalt Hannover.
  • Umweltbericht und Landschaftspflegerischer Fachbeitrag „Hospitalstraße“; im Auftrag von Dr. Christoph Sartorius, Göttingen.
  • Landschaftspflegerischer Fachbeitrag „Obere Calsowstraße“, im Auftrag der CUBUS GmbH.
  • Landschaftspflegerischer Fachbeitrag zur Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes der Samtgemeinde Radolfshausen, im Auftrage der SG Radolfshausen.
  • Umweltbericht und Landschaftspflegerischer Fachbeitrag zur Änderung eines Teilbereiches des Bebauungsplanes „Zietenterrassen“, Stadt Göttingen, im Auftrag der NILEG.

2004:

  • Vorplanung und Amphibienkartierung für einen Grünordnungsplan für ein Seniorenzentrum in Hohenbüchen. Im Auftrag des Flecken Delligsen.
  • Grünordnungsplan und Umweltbericht zur 1. Änderung des Bebauungsplanes Göttingen-Weende Nr. 10 „Weende-Nord“, Teilplan 3, Teilbereich A (Steinmetzbetriebe). Im Auftrag der Haus Tillyschanze GmbH.
  • Grünordnungsplan zum Bebauungsplan Nr. 42 „Am Oberen Feld“, Ortschaft Dramfeld. Im Auftrag der Gemeinde Rosdorf.
  • Grünordnungsplan zum Bebauungsplan Nr. 43 „Über dem Büh“, Ortschaft Lemshausen. Im Auftrag der Gemeinde Rosdorf.
  • Grünordnungsplan zum Bebauungsplan Nr. 059 „Südstraße“, Stadtteil Bördel. Im Auftrag der Stadt Dransfeld.
  • Landschaftspflegerischer Fachhbeitrag zur Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes. Im Auftrag der Samtgemeinde Radolfshausen.

2003:

  • Landschaftspflegerischer Fachbeitrag zur 9. Änderung des Flächennutzungsplanes Gemeinde Rosdorf. Im Auftrag der Gemeinde Rosdorf, in Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Bolli.
  • Grünordnungsplan "Nördlich der Maschstraße", Delligsen. Im Auftrag des Flecken Delligsen.
  • Grünordnungsplan zur Änderung des Bebauungsplanes Nr. 018 "Stöckenbreite" in Rosdorf. Im Auftrag der Gemeinde Rosdorf.
  • Landschaftspflegerischer Fachbeitrag zur Anlage eines Regenwasserrückhaltebeckens am Ascherberg. Im Auftrage der Gemeinde Rosdorf.
  • Grünordnungsplan "Hinter dem Dorfe", Varlosen. Im Auftrag der Gemeinde Niemetal.
  • Grünordnerisches Konzept für ein Gewerbegebiet „Grambeutel“ in Scheden. Im Auftrage der Gemeinde Scheden

2002:

  • Landschaftspflegerischer Fachbeitrag zur Erweiterung des Bebauungsplanes "Gewerbegebiet - Industriestraße Nord", OT Volkmarshausen, Stadt Hann. Münden. Im Auftrag der Fa. Krekeler & Losch GmbH, Hann. Münden.
  • Landschaftspflegerischer Fachbeitrag zur 9. Änderung des Flächennutzungsplanes Adelebsen. Im Auftrag der Fa. Barteroder Feinkost GmbH, Adelebsen.
  • Grünordnungsplan "Rosengarten", OT Adelebsen. Im Auftrag des Flecken Adelebsen.
  • Grünordnungsplan "Maschstraße". Im Auftrag des Flecken Delligsen.
  • Landschaftspflegerischer Fachbeitrag zur 1. Änderung des Bebauungsplanes "Stöckenbreite". Im Auftrage der Gemeinde Rosdorf.

2001:

  • Landschaftspflegerischer Fachbeitrag "Baudissin-Straße". Im Auftrag des Bauträgers.
  • Landschaftspflegerischer Fachbeitrag "Büropark Göttingen". Im Auftrage des Bauträgers.
  • Landschaftspflegerischer Fachbeitrag "Kommunale Entlastungsstraße Holtensen". Im Auftrag der Stadt Göttingen.
  • Grünordnungsplan "JVA Rosdorf". Im Auftrag des Staatlichen Baumanagement Göttingen.
  • Grünordnungsplan "Eichhof", Eberhausen. Im Auftrage der Erschließungsgesellschaft.
  • Grünordnungsplan "Auf dem Höbel", Erbsen. Im Auftrage der Erschließungsgesellschaft.
  • Grünordnungsplan "Adelebsen-Ortsmitte". Im Auftrag des Flecken Adelebsen.

2000:

  • Grünordnungsplan "Querbreite", Dankelshausen. Im Auftrag der Gemeinde Scheden.

1999:

  • Grünordnungsplan "Gartlingen", Flecken Bovenden, OT Reyershausen. Im Auftrag der Erschließungsgesellschaft mbH Bracht-Schmidt (Bovenden).

1998:

  • Grünordnungsplan "Schinderweg". Im Auftrage der Stadt Dransfeld.  
  • Grünordnungsplan "Kestenmühle". Im Auftrage der Stadt Dransfeld. 
  • Grünordnungsplan "Springeberg". Im Auftrage der Stadt Dransfeld.

1997:

  • Grünordnungsplan "Zentrum". Im Auftrag des Flecken Delligsen.
  • Grünordnungsplan "Volkerode-Karl-Bertling-Straße". Im Auftrag der Gemeinde Rosdorf.  
  • Grünordnungsplan "Sieboldshausen-Süd". Im Auftrag der Gemeinde Rosdorf.  
  • Grünordnungsplan "Springeberg". Im Auftrag der Stadt Dransfeld.  
  • Grünordnungsplan "Am Milchweg". Im Auftrage der Gemeinde Jühnde.  
  • Landschaftsplan Straßberg. Im Auftrag der Gemeinde Straßberg (Unterharz).  
  • Landschaftsplanerischer Beitrag zum Flächennutzungsplan Reddeber. Im Auftrag der Gemeinde Reddeber.  

1996:

  • Landschaftsplan Adelebsen. Im Auftrage des Flecken Adelebsen. 
  • Landschaftsplan Dankerode. Im Auftrag der Gemeinde Dankerode (Unterharz).  
  • Grünordnungsplan "Antonsberg". Im Auftrag des Flecken Adelebsen.  
  • Grünordnungsplan "Kommunale Entlastungsstraße Lenglern". Im Auftrage des Flecken Bovenden.  

1995:

  • Neue Wohngebiete für Adelebsen. Interdisziplinäre Untersuchung im Auftrag des Flecken Adelebsen, in Zusammenarbeit mit dem Büro Bolli (Göttingen).  
  • Landschaftsplan Rosdorf. Im Auftrag der Gemeinde Rosdorf.  
  • Grünordnungsplan "Tiefe Breite". Im Auftrag des Flecken Adelebsen.  
  • Grünordnungsplan "Varmissen-Rottenbreite". Im Auftrag der Stadt Dransfeld  
  • Grünordnungsplanung für Neubausiedlungen in Varlosen, Imbsen, Ellershausen und Löwenhagen. Im Auftrag der Gemeinde Niemetal.  
  • Grünordnungsplan "Raiffeisenstraße". Im Auftrag der Gemeinde Scheden.  
  • Landschaftspflegerische Voruntersuchung zur 3. Änderung des Flächennutzungsplanes Friedland. Im Auftrag der Gemeinde Friedland.  

1994:

  • Landschaftsplan Harzgerode. Im Auftrag der Stadt Harzgerode (Landkreis Quedlinburg).  
  • Grünordnungsplan "Hoymersrod". Im Auftrag der Stadt Harzgerode (Landkreis Quedlinburg).  
  • Grünordnungsplan "Luhbach". Im Auftrag der Gemeinde Rosdorf.  
  • Grünordnungsplan "Uppstall". Im Auftrag der Stadt Stendal.  
  • Grünordnungsplan "Sottelwiese / Pfingstrasen". Im Auftrag der Gemeinde Breitenworbis.  
  • Grünordnungsplan "Eisenhufe". Im Auftrag der Stadt Dransfeld. 

1993:

  • Vorbereitender Landschaftsplan Dransfeld. Im Auftrag der Samtgemeinde Dransfeld.  
  • Grünordnungsplan für ein Gewerbegebiet "Siekanger/Hamberg". Im Auftrag der Gemeinde Rosdorf.  
  • Grünordnungsplan für ein Gewerbegebiet "Kampweg". Im Auftrag der Gemeinde Rosdorf.  
  • Grünordnungsplan "Stolberger Straße". Im Auftrag der Stadt Harzgerode.  

1992:

  • Grünordnungsplan für ein Gewerbegebiet am Schalker Weg. Im Auftrag der Bergstadt Clausthal-Zellerfeld. 

1991:

  • Grünordnungsplanung für ein Industrie- und Gewerbegebiet in Lutterberg. Im Auftrag der Gemeinde Staufenberg. 
  • Grünordnungsplan für ein Wohngebiet "Woorth". Im Auftrag der Gemeinde Reddeber.