Planung, Bau und Sanierung von Sport- u. Freizeitanlagen

2019:

  • Umgestaltung der Sportanlage an der Lohbergschule in Göttingen. Vorentwurfskonzept mit Kostenschätzung, im Auftrage der Göttinger Sport- u. Freizeit GmbH

2018:

  • Vorentwurf für die Anlage eines kombinierten Hockey- und Lacrossespielfeldes in der Bezirkssportanlage am Greitweg. Göttinger Sport u. Freizeit GmbH.

2017:

  • Sportfachliche Vorstudie zur Anlage eines kombinierten Kunstrasenspielfeldes für die Sportarten Hockey und Lacrosse, im Auftrag der Göttinger Sport und Freitzeit GmbH.
  • Voruntersuchung zur Umwandlung von drei Hartplätzen in Kunstrasenplätze, Göttinger Sport und Freizeit GmbH.

2016:

  • Sanierung des Naturrasen-Spielfeldes in Ballenhausen (Gemeinde Friedland)
  • Pflege und Entwicklung der Sportstätte an der Bünte (Nörten-Hardenberg) und Sandweg (Göttingen)

2015:

  • Stadion am Sandweg, SVG Göttingen: Umbau eines Hartplatzes in ein Kunstrasenspielfeld und Einbau einer modernen Flutlichtanlage, Auftraggeber: Göttinger Sport- und Freizeit GmbH
  • Max-Planck-Gymnasium Göttingen: Vorplanung und Kostenermittlung der Sanierung von Leichtathletikanlagen; Auftraggeber: Göttinger Sport- u. Freizeit GmbH.
  • Erneuerung eines Kunststoffrasen-Großspielfeldes in Zorge: Baufachliche Vorstudie, im Auftrag der Gemeinde Walkenried.

2014:

  • Erneuerung des Sportplatzes "An der Bünte", Nörten-Hardenberg: Bau eines Kunststoff-Kleinspielfeldes, Erneuerung der Tennenlaufbahn und der Leichtathletikanlagen, Bau eines Gerätehauses und Einbau von Ballfangzäunen und einer automatischen Bewässerungsanlage.

2013:

  • Bau eines Kunststoffrasen-Kleinspielfeldes am Sportinstitut auf der Tannenhöhe,  TU Clausthal
  • Sanierung der Schulsportanlagen "An der Bünte" in Nörten-Hardenberg, Entwurfsplanung. Flecken Nörten-Hardenberg

2012:

  • Neuordnung der Sportstätten im Flecken Nörten-Hardenberg. Sport- und baufachliches Gutachten im Auftrage des Flecken Nörten-Hardenberg.

2011:

2006:

  • Modernisierung des Freibades Reiffenhausen (LEADER PLUS): Entwurf und Herstellung der Außenanlagen. Im Auftrag der Gemeinde Friedland.
  • Bau einer multifunktionalen Freizeitanlage in den Papendiekswiesen, Flecken Adelebsen.

2005:

  • Neubau der Sportanlagen an der JVA Rosdorf, Ausführungsplanung, Ausschreibung-Vergabe-Bauüberwachung. Staatliches Baumanagement Südniedersachsen.
  • Lennetal-Freizeitweg Bodenwerder-Linse nach Eschershausen. Vorüberlegungen zur Linienführung im Rahmen der Dorferneuerung Kirchbrak als Leader-Plus-Projekt im Landkreis Holzminden.

2003:

  • Entwurfs- und Genehmigungsplanung für eine multifunktionale Freizeitanlage: Skaterplatz mit Streetball und Eislaufmöglichkeit in Adelebsen. Im Auftrag des Flecken Adelebsen.

2002:

  • Sportstätten der Justizvollzugsanstalt Rosdorf, Ausführungsplanung. Im Auftrag des Staatlichen Baumanagements, Göttingen.


1999:

  • Planung und Ausschreibung von Gestaltungs- und Ausgleichsmaßnahmen bei der Anlage des Golfplatzes Wissmannshof (Gemeinde Staufenberg, Landkreis Göttingen).
    Im Auftrag der Golfplatz Gut Wissmannshof GmbH.