Landschaftspflegerische Begleitung von Vorhaben (LBP, UVS)

2018:

  • Landschaftspflegerischer Begleitplan zum Neubau von Freigehegen auf dem Gelände des Deutschen Primatenzentrum Göttingen, DPZ.
  • Einzelfallprüfung UVP für die Erweiterung eines temporären Mitarbeiterparkplatzes am Universitätsklinikum Göttingen, UMG Göttingen.
  • Umweltstudie zur Beurteilung der Auswirkungen einer Gewässerkreuzung eines Schmutzwassersammlers bei Eichenberg, Wassververband Leine-Süd.
  • Artenschutzuntersuchung beim Neubau des THW Osterode, Staatliches Baumanagement Südniedersachsen.
  • Landschaftspflegerische Begleitplanung für die Stillegung und Renaturierung des ehemaligen Pionierhafens Holzminden; Staatliches Baumanagement Südniedersachsen.
  • Landschaftspflegerische Begleitplanung für eine Spülwasserleitung von der Trinkwasser-Enthärtungsstation Friedland zur Leine, Wasserverband Leine-Süd.

2017:

  • Landschaftspflegerischer Begleitplan für den Altwasseranschluss an der Rhume bei Gieboldehausen. Rhumeverband / NLWKN Göttingen.
  • Landschaftspflegerischer Fachbeitrag zur Anlage von zwei Brunnen in der Gemarkung Groß Schneen. Wasserverband Leine-Süd.
  • Landschaftspflegerischer Fachbeitrag zur Anlage einer Trinkwasser-Enthärtungsanlage im Bereich Friedland. Wasserverband Leine-Süd.
  • Planung und Überwachung von Pflanzmaßnahmen zum Ausgleich der vorgenannten Maßnahmen, Wasserverband Leine-Süd.
  • Entfernung von Gehölzen im Zuge der Erneuerung einer Schmutzwasserleitung im Bereich Eichenberg. Wasserverband Leine-Süd.
  • Landschaftspflegerische Begleitplanung für die Errichtung einer Windenergieanlage in der Gemarkung Bischhausen. Hartrick-Windenergie.

2016:

  • Landschaftspflegerischer Fachbeitrag zur Neuverlegung eines Abschnittes der Schmutzwasser-Transportleitung Süd des Wasserverbandes Leine-Süd
  • Fachgutachten Natur und Umwelt zum Vorhaben eines Bürgerwindparks in der Gemarkung Barterode, im Auftrag der Stadtwerke Göttingen A.G.

2015:

  • Einzelfallprüfung und Eingriffs-Ausgleichsplanung für die Betriebserweiterung eines Landmaschinenhandels in Moringen.
  • Erweiterung Deponie Breitenberg, Landschaftspflegerische Begleitung.
  • Einzelfallprüfung für die Anlage eines Parkplatzes auf einem ehem. Golf-Abschlagsplatz, Auftraggeber Universitätsmedizin Göttingen UMG.
  • Wasserrechtliche Antragstellung und Begleitung einer Grundstückserschließung am Schmaligweg in Holtensen.
  • Artenschutzprüfung für eine Freiland-Photovoltaikanlage auf dem Gelände der Südharz-Asphaltwerde Bernterode; Auftraggeber: Eyedexe GmbH, Kassel.
  • Ortsdurchfahrt Bernterode: Landschaftspflegerische Begleitplanung, im Auftrag der Gemeinde Staufenberg.
  • Einbau von 400 cbm Boden zur Einebnung der Start-/Landebahn des Segelfluggeländes Weper, Moringen. Planung, Bauantrag u. Ausführung mit der Flugwissenschaftlichen Fachgruppe Göttingen e.V.

2014:

  • Landschaftspflegerischer Begleitplan für die Anlage einer Anlage zur temporären Rückhaltung von Hochwasserereignissen an der Wesperke in Varlosen, Auftraggeber: Gemeinde Niemetal
  • Planung und Bau einer Segelflughalle und Umgestaltung des Umfeldes auf dem Segelfluggelände Weper (Moringen). In Zusammenarbeit mit Arch.-Büro Dietbert Rhode und der Flugwissenschaftlichen Fachgruppe Göttingen e.V.

2013:

  • Gutachterliche Begleitung der Sanierung eines Regenrückhaltebeckens an der Biogasanlage Hevensen, Stadt Hardegsen
  • Erhöhung der Bauschutt- u. Bodendeponie Dransfeld, Landschaftspfleger. Begleitplan, Landkreis Göttingen
  • Neubau einer Biomethananlage Südharz, Umweltbericht, Artenschutzprüfung, FFH-Vorprüfung, allgm. Vorprüfung des Einzelfalls, Eingriffs-Ausgleichs-Bilanzierung; Bioenergie Südharz GmbH, Gemeinde Bilshausen, Samtgemeinde Gieboldehausen

2012:

  • Clausthaler Zentrum für Materialtechnik (TU Clausthal): Eingriffs-Ausgleichsplanung und Entwurf für die Gestaltung der Außenanlagen
  • Landschaftspflegerischer Begleitplan zum Neubau des Radweges Adelebsen-Eberhausen, Flecken Adelebsen

2011:

  • Verlegung einer Gasleitung im LSG Leineaue, Landschaftspflegerischer Begleitplan, Stadtwerke Göttingen
  • Erneuerung einer Schmutzwassertransportleitung zwischen Klein Wiershausen und Olenhusen, Landschaftspflegerischer Begleitplan, Wasserverband Leine-Süd
  • Errichtung einer Windenergieanlage im Bereich Bischhausen, Landschaftspflegerischer Begleitplan,  CleGe Energie
  • Errichtung von drei Windenergieanlagen im Bereich Bischhausen, Landschaftspflegerischer Begleitplan, Windkraft Diemarden

2010:

  • Landschaftspflegerischer Begleitplan zur Erneuerung der K 203 zwischen Dankelshausen und Scheden, Amt für Kreisentwicklung und Bauen Landkreis Göttingen
  • Landschaftspflegerischer Begleitplan zur Erweiterung der Deponie Breitenberg, Amt f. Wasser u. Abfall, Landkreis Göttingen
  • Landschaftspflegerischer Begleitplan zur Erweiterung der Deponie Dransfeld, Amt f. Wasser u. Abfall, Landkreis Göttingen
  • Landschaftspflegerischer Begleitplan zur Anlage eines Radweges entlang der K 31 Mengershausen-Lemshausen, Amt f. Kreisentwicklung und Bauen, Landkreis Göttingen,

2008:

  • LBP Ausbau der OD Bühren, Landkreis Göttingen.

2007:

  • LBP Kommunale Entlastungsstraße Bovenden, Flecken Bovenden.
  • LBP Hochwasserschutz Schede, Gemeinde Scheden.

2006:

  • Landschaftspflegerischer Begleitplan mit integr. Prüfung der Umweltverträglichkeit: Hochwasserschutz für Bovenden, Flecken Bovenden.
  • Voruntersuchung für Windenergie in der Gemeinde Wietze, Landkreis Celle. Gemeinsam mit Büro f. Stadt- u. Regionalplanung Piorkowsky, Hannover.

2004:

  • Landschaftspflegerischer Begleitplan zur Erneuerung und Verlegung der Kreisstraße 29 in Klein Schneen.Im Auftrag des Landkreises Göttingen

2003:

  • Landschaftspflegerischer Begleitplan zur Verbreiterung und Renaturierung der Schwülme innerhalb der Ortschaft Lödingsen. Im Auftrag des Flecken Adelebsen.
  • Landschaftspflegerischer Begleitplan: Erweiterung der Parkplätze PWC-Anlage Kalefeld. Im Auftrag des Straßenbauamts Gandersheim.
  • Landschaftspflegerischer Fachbeitrag zur Anlage eines Regenwasserrückhaltebeckens am Ascherberg. Im Auftrage der Gemeinde Rosdorf.

2002:

  • Landschaftspflegerischer Begleitplan: Erweiterung der Parkplätze PWC-Anlage Kalefeld. Im Auftrag des Straßenbauamts Gandersheim.
  • Landschaftspflegerischer Begleitplan mit integrierter Prüfung der Umweltverträglichkeit zur Erhöhung des Leine-Hochwasserschutzdammes bei Bovenden. Im Auftrag des Flecken Bovenden.

2001:

  • Landschaftspflegerische Begleitplanung für den Ausbau der Kreisstraße 34 -Teilabschnitt Tiefenbrunn-Olenhusen. Im Auftrag des Landkreises Göttingen, Amt für Kreisstraßen.
  • Landschaftspflegerischer Fachbeitrag "Kommunale Entlastungsstraße Holtensen". Im Auftrag der Stadt Göttingen.
  • Landschaftspflegerischer Begleitplan "Radweg Adelebsen-Offensen". Im Auftrag des Flecken Adelebsen.
  • Landschaftspflegerischer Begleitplan: Erweiterung der Parkplätze PWC-Anlage Staufenberg. Im Auftrag des Straßenbauamts Gandersheim.

2000:

  • Umweltverträgliche Linienführung einer Kommunalen Entlastungsstraße für Dransfeld. Im Auftrag der Stadt Dransfeld.
  • Kommunale Entlastungsstraße Rosdorf: Landschaftspflegerische Begleitplanung. Im Auftrage der Gemeinde Rosdorf.
  • Landschaftspflegerische Begleitplanungen für eine Windenergieanlage mit einer Nennleistung von 1,5 MW in der Gemarkung Evendorf sowie einen Windpark mit 5 Anlagen einer Nennleistung von jeweils 500 kW in der Gemarkung Regesbostel (Landkreis Harburg), vier Anlagen in der Gemarkung Weste (Landkreis Uelzen),  vier Anlagen in der Gemarkung Melbeck (Landkreis Lüneburg) und zwei Anlagen in der Gemarkung Dransfeld (Landkreis Göttingen). Im Auftrag der WINKRA GmbH, Hannover.

1999:

  • Neuordnung der Wasserwirtschaft an der Schwülme in den Gemeinden Stadt Hardegsen und Flecken Adelebsen. Modellprojekt für dezentrale Hochwasserretention an einem südniedersächsischen Mittelgebirgsbach. Landschaftspflegerische Begleitplanung mit integrierter Prüfung der Umweltverträglichkeit sowie der Verträglichkeit mit der EU-Richtlinie "Natura 2000". Im Auftrag des Flecken Adelebsen und der Stadt Hardegsen.
  • Landschaftspflegerischer Begleitplan zur Erneuerung der Wurmberg-Seilbahn in Braunlage / Harz. Im Auftrag der Wurmberg-Seilbahn-Gesellschaft ABIG GmbH & Co.
  • Landschaftspflegerische Begleitplanung für Retentionsmaßnahmen an der Espolde im Bereich der Pohlsburg. Im Auftrag der Stadt Hardegsen.
  • Landschaftspflegerische Begleitplanung für die Errichtung von 4 Windenergieanlagen des Typs "Enercon 44" in der Gemarkung Güntersen. Im Auftrage der WINKRA-GmbH, Hannover.
  • Landschaftspflegerische Begleitplanung für die Errichtung einer Windenergieanlage mit einer Nennleistung von 600 kW in der Gemarkung Imbsen (Landkreis Göttingen).
  • Landschaftspflegerischer Begleitplan mit Freiraumgestaltungskonzept für eine Abfall-Lagerhalle in der Gemarkung Altenstadt (Landkreis Weilheim-Schongau). Im Auftrag des Architekturbüros Rudolph (Bovenden).

1997:

  • Landschaftspflegerischer Begleitplan zum Ausbau der Schnürbachstraße in Dahlenrode. Im Auftrag der Gemeinde Rosdorf. 

1995:

  • Landschaftspflegerischer Begleitplan für einen Kalksteinbruch in Marzhausen. Im Auftrag der Rudolf Klöppner GmbH, Göttingen.  

1994:

  • Umweltverträglichkeitsstudie zur Einleitung von Oberflächenwasser in die Auschnippe. Im Auftrag der Stadt Dransfeld.  

1993:

  • Kommunale Entlastungsstraße Adelebsen. Landschaftspflegerische Begleitplanung mit integrierter Prüfung der Umweltverträglichkeit. Im Auftrag des Flecken Adelebsen.  

1991

  • Landschaftspflegerische Begleitplanung für eine kommunale Entlastungsstraße in Adelebsen. Im Auftrag des Flecken Adelebsen.
  • LBP Kombinierter Rad-Wanderweg Settmarshausen-Klein Wiershausen. Im Auftrag des Ingenieurbüros Walther GmbH.